Anwendungstechnik

Anwendungstechnik

Wasserverdünnbare Lacke sind HighTech-Produkte. Sie bestehen aus zahlreichen chemischen Bestandteilen, die sowohl aufeinander als auch auf Außenparameter reagieren. Kleinste Modifikationen oder Abweichungen – auch Änderungen der spezifischen Standortbedingungen können das Oberflächenergebnis beeinflussen.
Alle diese Stoffe zu kennen, und zu wissen, wie bestimmte Ergebnisse erzielt bzw. vermieden werden, ist eine Höchstleitung. Das ist für unsere Anwendungstechniker das täglich Brot!

wefa branchen anwendungstechnischer-service 01

Begleitung bei der Applikation eines neuen wefa-Lacks

Grundierung, Dickschichter, Einschichter, Füller, Basislack, Decklack, Klarlack, Strukturlack, Effektlack – wefa bietet eine breite Palette wasserverdünnbarer Lacke an. Jeder Beschichtungsstoff besitzt andere Eigenschaften und spielt eine andere Rolle im kompletten System. Daher ist es nachvollziehbar, dass sie nicht alle nach den gleichen Kriterien appliziert werden. Da ist schnell ein Fehler passiert. Sie möchten Unterstützung bei der Einführung eines wefa-Produktes, um genau dies zu vermeiden? Sind Ihre Mitarbeiter im Umgang mit unseren Beschichtungsstoffen noch nicht sehr routiniert ? Kein Problem! Unsere Profis des anwendungstechnischen Services stehen jederzeit für Sie bereit. Sie erklären Ihren Lackierern einfach und verständlich, worauf sie unbedingt achten sollen. Sie bringen es genau auf den Punkt. Bei der ersten Applikation sind sie da und greifen ein, wenn es notwendig ist. So vermeiden Sie unnötigen Ärger und erzielen Sie das gewohnte, einwandfreie Ergebnis.

wefa branchen anwendungstechnischer-service 02

Unterstützung bei der Analyse und Beseitigung von Prozessfehlern

Der Umgang mit 2-komponentigen, wasserbasierten Beschichtungsstoffen erfordert  Präzision und  Sorgfalt sowohl in der Vorbereitung als auch in der Ausführung. Es muss alles stimmen, um ein einwandfreies Ergebnis zu bekommen: Die Umgebungs- und die Materialtemperatur, die Lüftung, die Untergrundvorbehandlung, die Vorbereitung des Lacks, die Applikationsmethode, etc. Manchmal tauchen Fehler auf, die sich nicht sofort beseitigen lassen, weil die Ursache nicht bekannt oder unklar ist. Immer wenn Sie Hilfe benötigen, unterstützen Sie unsere Anwendungstechniker tatkräftig vor Ort. Sie analysieren mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern Ihren Lackierprozess. Sie beobachten die Produktionsschritte. Sie schauen sich die Ergebnisse genau an. Manchmal lassen sie den Lack in unserem Labor noch einmal auf bestimmte Parameter prüfen.
Aufgrund ihres fundierten Fachwissens und ihrer großen Erfahrung sind sie (fast) immer in der Lage, die Ursache des Fehlers zu finden und das Problem zu lösen. Anschließend halten sie alle Beobachtungen und Ergebnisse in einem offiziellen Bericht fest. Sie weisen Ihr Personal an und erstellen individuelle Arbeitsanweisungen für die Zukunft. Damit die Oberfläche weiterhin allen ihren Qualitätskriterien entspricht.

wefa branchen anwendungstechnischer-service 03

Professionelle Schulung rund um wasserverdünnbare Lacksysteme

Zahlreiche Betriebe in vielen Industriebereichen wechseln von konventionellen, lösemittelhaltigen Lacken auf umweltfreundlichere, wasserverdünnbare Beschichtungssysteme. Dieser Wechsel erfordert gewisse Grundkenntnisse über wasserbasierte Lacke: Wie werden sie hergestellt? Woraus muss man in der Arbeitsvorbereitung achten? Was sind die wesentlichen Unterschiede in der Applikation und in der Trocknung? Was sind typische Fehler? Wie können sie behoben bzw. vermieden werden?

Auf Wunsch führen unsere Experten des anwendungstechnischen Services Schulungen in Deutsch oder Englisch durch. Bei Bedarf kann auch ein Dolmetscher in einer anderen Sprache unterstützen. Nach dem theoretischen Teil über die Grundsätze der wasserverdünnbaren Lackherstellung und ihrer Eigenschaften erfolgt ein Praxisteil in Ihrer Lackiererei. Dort haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Theorie praktisch umzusetzen und Einiges ohne Risiko auszuprobieren. Ihre Mitarbeiter erweitern ihr Fachwissen und sind motiviert – zwei wichtige Voraussetzungen für ein fehlerfreies Ergebnis.

wefa vertrieb-aussendienst heberling
Oliver Heberling
Anwendungstechnik (Application Engineer)
Wehr- und Militärtechnik (Defence und Military Technology)
T. + 49 (0) 176 – 18331609
wefa anwendungstechnik wolf
Thomas Wolf
Staatlich geprüfter Techniker
Anwendungstechnik (Application Engineer)
T. + 49 (0) 176 – 18331603