Labor & Entwicklung

Die Farben der Zukunft gestalten.
Mit Erfahrung und Fantasie.

Qualität liegt im Detail. Gerade deshalb sehen wir bei wefa so genau hin. Im Prüflabor, in der Forschung und Entwicklung, in Produktion und Qualitätskontrolle. Unermüdlich arbeiten wir an neuen Lösungen, Verbesserungen und zukunftsweisenden Lacksystemen. Zum Teil in operativen Partnerschaften mit namhaften Rohstofflieferanten, immer im Dialog mit unseren Kunden.

wefa labor 01

Problemlöser aus Leidenschaft

Die Herausforderungen für unsere Teams in Labor & Entwicklung sind wechselhaft und spannend. Aufwendige Versuche und akribische Analysen, Praxisprüfungen sind an der Tagesordnung. All dies erfordert fundierte Kenntnisse in Chemie und Werkstoffkunde, vor allem aber viel Erfahrung und eine gehörige Portion Fingerspitzengefühl. Nicht selten auch Kreativität, wenn es gilt, „exotische“ Praxissituationen nachzuahmen oder ungewöhnliche Prüfeinrichtungen zu bauen, um Kundenwünsche zu erfüllen.

Produktentwicklung mit Know-how

Lackrezepturen bestehen aus zahlreichen Rohstoffen. Je nach Konzentration und Zusammensetzung mit anderen Komponenten prägen sie die Beschaffenheit und Eigenschaften des Endprodukts. Unsere Lackspezialisten haben darin tiefgehende Kenntnisse und ein sicheres Händchen. Beides ist unabdingbar um die gewünschten Produkt-Charakteristika zu erzielen.

wefa labor 02
wefa labor 03

Symbiose aus Technik & Verstand

Leistungsfähige Messgeräte und Softwares unterstützen uns in der Aufbereitung und Analyse aller wichtigen Daten aus Einkauf, Prüfung, Rezeptur, Produktion, Qualitätskontrolle, Lagerung, Verkauf und Logistik. Doch was am Ende wirklich zählt, ist die Sorgfalt und Erfahrung des Menschen – unsere Mitarbeiter.

wefa labor-forschung sauter
Susanne Sauter
Leitung Labor (Head of Laboratory)
T. + 49 (0) 201 – 8331600
wefa labor-forschung ochs
Ralf Ochs
Leitung Forschung &Entwicklung
(Head of Research & Development)
T. + 49 (0) 201 – 8331600